Titel für Wrede und Belhustede

DSC04210Bei den Norddeutschen Meisterschaften im Sportbad Heidberg auf den 50-m-Bahnen trafen die Schwimmer der SSG auf stärkste Konkurrenz. Die Schwimmer der SSG kamen in der offenen lasse zweimal in die Endläufe, holten  zwei Jahrgangstitel, zwei Vizemeisterschaften, zweimal Bronze und zehn Platzierungen unter den besten Zehn auf Nordebene.

Endläufe offene Klasse:  Katharina Wrede 50 m Freistil 0:26,97 Min. Platz 5, Alina Saymé 100 m Freistil 0:59,47 Min. Platz 6.

Jahrgangs- und Juniorenwertung: Katharina Wrede (2002) 50 m Freistil 0:26,92 Min. Platz 1, 100 m Freistil 1:00,42 Min. Platz 3; Ida Belhustede (2003) 50 m Schmetterling 0:30,43 Min. Platz 1, 100 m Schmetterling 1:08,68 Min. Platz 2, 200 m Schmetterling 2:36,51 Min. Platz 4; Alina Saymé (Jun.) 100 m Freistil 0:59,50 Min. Platz 2, 200 m Freistil 2:11,23 Min. Platz 4.

Unter die besten Zehn schwammen: Malte Ahrens, Alexander Burmester, Marco Laborius, Julian Miege, Lina Sander, Alina Saymé.

H. Ahrens.

2016-06-29T21:27:16+00:00 9. Juni 2016|