STADT BRAUNSCHWEIG

Die Stadt Braunschweig kann gemäß ihrer Sportförderrichtlinien für den Trainings- und Wettkampfbetrieb von Leistungsgemeinschaften und für den Betrieb von Leistungszentren sowie Landes- und Bundesstützpunkten der jeweiligen Sportfachverbände am Standort Braunschweig Zuwendungen gewähren.

Im Juni 2016 hat der Sportausschuss diese Förderung für ein weiteres Jahr u. a. für die SSG Braunschweig beschlossen.

Sowohl die SSG als Zusammenschluss von sechs schwimmsporttreibenden Braunschweiger Sportvereinen, die den Leistungsschwimmern aus den Stammvereinen den Trainings- und Wettkampfbetrieb auf einem qualitativ hohen Level ermöglicht, als auch der Betrieb des Landesstützpunktes werden damit von der Stadt Braunschweig unterstützt.

Über die Stadtbad GmbH wird unsere Trainings- und Wettkampfstätte, das Sportbad Heidberg, zur Verfügung gestellt. Hier bieten sich auf den acht 50 m-Bahnen nicht nur optimale Trainingsbedingungen für das Wassertraining, sondern darüber hinaus Möglichkeiten zum Kraft- und Athletiktraining.

Mit dem 50 m-Becken sowie einer großen Tribüne bestehen außerdem optimale Voraussetzungen zum Ausrichten großer Wettkämpfe. Zum guten Gelingen tragen auch die Wettkampfleinen im neuesten FINA-Standard, die elektronische Zeitmessung inklusive Videowand sowie Räumlichkeiten für eine Cafeteria bei.

Die Sportler der SSG Braunschweig freuen  und bedanken sich über bzw. für diese Unterstützung und repräsentieren den Braunschweiger Schwimmsport bei zahlreichen regionalen, nationalen und internationalen Wettkämpfen bestmöglich.