GYMNASIUM RAABESCHULE

Das Gymnasium Raabeschule ist eine von 11 „Partnerschulen des Leistungssports“, die über eine Kooperationsvereinbarung des Niedersächsischen Kultusministeriums mit dem Landessportbund zur Stärkung des Spitzensportstandortes Niedersachsen eine entsprechende Zertifizierung erhalten hat. Für den Bereich „Schwimmen“ sind neben dem Gymnasium Raabeschule sogar nur 2 weitere Partnerschulen in Niedersachsen vorgesehen. Die Gründung dieser Partnerschulen soll Kaderathletinnen und -athleten die erforderlichen Trainingsmaßnahmen auch im Vormittagsbereich zusätzlich zum täglichen Nachmittagstraining ermöglichen. Zu diesem Zweck erhalten die Schulen vom Kultusministeriums Ressourcen für den notwendigen Ausgleichsunterricht. Somit werden Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Raabschule, die in der SSG schwimmen, beste Entwicklungsbedingungen vor Ort für das Zusammenspiel von Schule und Training bereitgestellt.