Drei Landestitel für Nachwuchsschwimmer

Bei den Landesjahrgangsmeisterschaften Kurzbahn 2015 der Jahrgänge 2002 bis 2007 im Stadionbad Hannover überzeugten auch die jüngsten Braunschweiger Schwimmer der SSG mit starken Leistungen. Die Schwimmer der SSG schwammen zu  drei Landesjahrgangstiteln, vier Vizemeisterschaften, zwölf Bronzemedaillen und der BSV Ölper 2000 zu einem Titel, zwei Vizemeisterschaften und zweimal Bronze. Die Titel für die SSG holten Ida Belhustede (2003) 100 m Schmetterling 1:10,59 Min., Enno Mennenga (2004) 400 m Lagen 6:03,58 Min., Diren Özmen (2004) 50 m Brust 0:37,19 Min.

Medaillengewinner:
Ida Belhustede (2003) 100 m Schmetterling (Endlauf) 1:10,30 Min. Platz 2, 200 m Lagen  2:41,51 Min. Platz 2, 200 m Schmetterling 2:49,08 Platz 3, 50 m Schmetterling 0:31,87 Min. Platz 3; Joke Ahrens (2004) 200 m Freistil 2:30,61 Min. Platz 3; Rebecca Hoffbauer (2003) 200 m Lagen 2:46,72 Min. Platz 3, 200 m Freistil 2:23,46 Min. Platz 3; Enno Mennenga (2004) 200 m Brust 3:07,22 Min. Platz 2, 100 m Brust 1:29,41 Min. Platz 3; Diren Özmen (2004) 100 m Brust 1:24,29 Min. Platz 2, 100 m Rücken 0:39,35 Min. Platz 3; Janice Petzold (2003) 100 m Brust (Endlauf) 1:22,87 Min. Platz 3.

Staffeln: 4 x 50 m Freistil mit Julian Gürtler, Keno Wernstedt, Leo Elias Seibt, Pascal Schröder 2:00,96 Min. Platz 3; 4 x 50 m Lagen mit Diren Özmen, Janice Petzoldt, Ida Belhustede, Karen Hoffbauer 2:18,31 Min. Platz 3.

H. Ahrens

 

2015-11-25T21:50:00+00:00 25. November 2015|